Basler Organisten Verband

Hans-Balmer-Stiftung

Leitbild der Hans-Balmer-Stiftung

Die Hans-Balmer-Stiftung wurde zur Erinnerung an Hans Balmer, den langjähriger Organisten an den Basler Kirchen St. Leonhard und St. Martin, begründet.  Sie wurde ermöglicht durch ein Legat seiner Ehefrau Alice Balmer-von Tscharner.

Die Stiftung bezweckt die Förderung des Orgelspiels.  Insbesondere ist – unabhängig von der Religionszugehörigkeit – die Ausrichtung eines jährlichen Förderpreises an junge Musiker in Basel für ihre Leistungen in Orgelspiel oder Orgelkomposition vorgesehen.

Die Stiftung soll durch zwei Vertreter des Basler Kirchenmusikverbands und einem Mitglied der Familie Balmer geleitet werden.  Die Preissumme ergibt sich aus den Erträgen des Stiftungsvermögens sowie allfälligen weiteren Zuwendungen.

April 2008